Jahrgangsstufe 7/8


Die beiden mittleren Jahrgangsstufen unserer Schule ermöglichen den Schülern eine Differenzierung durch die Wahl von Fächern, die ihrer Neigung entsprechen. Diese Fächer stellen gleichzeitig ihr viertes Klassenarbeitsfach dar. In Klasse 7 wird eine Wahl zwischen Sozialwissenschaften und Französisch getroffen. In Klasse 8 sind die Möglichkeiten dagegen umfangreicher. Angeboten werden: Französisch, Biologie, Chemie, Physik, Informatik, Sozialwissenschaften und Kunst. Das in Jahrgangsstufe 8 gewählte Differenzierungsfach begleitet die Schülerinnen und Schüler bis zu ihrem Abschluss.

In Klasse 7 nehmen die Mädchen und Jungen zum ersten Mal verbindlich am Boys‘ und Girls‘ Day teil, um so erste Einblicke in die Arbeitswelt zu bekommen. Auch in Klasse 8 wird dieser Tag verbindlich durchgeführt.

Am Beginn der Klasse 8 steht die Potentialanalyse, die vor allem die Stärken der Schüler herausarbeitet. Ergänzt wird der Einstieg in die Berufswahlvorbereitung durch Berufsfelderkundungen im Laufe der Klassen 8, in denen die Jugendlichen Einblicke in unterschiedliche Berufssparten erhalten.