stadtwappen[1]

IMG_9228-3

Städtische Realschule Schleiden

image002
Gedenkplatte-schräg-klein-neu
Logo-Nationalpark

 

Projekt „Schulsong“: Ein Lied für die Realschule Schleiden

 

Die Feierlichkeiten zum Schuljubiläum im Jahr 2013 brachten viele spannende und interessante Projekte und Aktionen hervor. Eines davon war der Schulsong „Fünfzig Jahre sind noch lange nicht genug“, den sich Herr Oppermann ausgedacht hat. Eigentlich nur als Beitrag für die offizielle Eröffnungsfeier gedacht, fand das kleine Lied solche Zustimmung, dass sich die Realschule Schleiden entschlossen hat, den Song ganz professionell als CD aufzunehmen.

Die Aufnahmen erfolgten im Mai 2014 im Tonstudio von Uwe Reetz in Golbach. Teilnehmer des „Projektes Schulsong“ waren Schülerinnen und Schüler aus den damaligen Klassenstufen 6 bis 10: Alina Claßen (9a),
Laura Dederichs (10b), Melina Kilic (8a), Cindy Kirfel (6c), Sammy Kiss (9c), Noah Klinkhammer (8a),
Kerstin Neusteder (7c), Jessica Offermans (10b), Nele Sommer (7c) und Lehrer Martin Oppermann.

 

Was viele nicht wissen: In einem Tonstudio singt man nicht einfach so „drauf los“. Zuerst musste Herr Oppermann seine Gitarre (ohne Gesang) einspielen. Auf dieser Basis spielte Profimusiker Uwe Reetz dann weitere Instrumente auf das Band. Welche das sind, kann man erraten, wenn man sich die CD anhört. Bei zwei weiteren Aufnahmeterminen sangen dann die Schülerinnen und Schüler ihre jeweiligen Parts, zunächst einzeln, dann in der Gruppe. Schließlich bekam Herr Oppermann noch eine „Sonderschicht“, bei der er die jeweiligen Strophen solo „einsingen“ musste. Aus diesen „Zutaten“ stellt der Tontechniker dann das „Menü“ zusammen. Bon Appetit!

 

Im Tonstudio hatten alle sehr viel Spaß. Dies lag natürlich daran, dass man nicht alle Tage in einem Tonstudio singen darf und dass all dies sehr aufregend war. Zum anderen war es Uwe Reetz‘ freundliche und lustige Art, mit der er alle begeistern konnte. Ein Super-Typ!

 

Song10
Song2

Jessica in Action!

Dem Nachwuchs eine Chance! Uwe Reetz weist Noah in die Geheimnisse der Tontechnik ein.

Song5
Song3 Song9

Jessica, Laura, Melina und Sammy kurz vor ihrem ersten Einsatz (v.l.n.r.)

Alina und Nele sind ganz schön nervös….

Der „Chef“: Uwe Reetz an den Reglern

Song8 Song4
Song7

Alles muss “sitzen”.

Was Kerstin da wohl hört?

Noah regelt das!

Song6 Song1

Alina, Nele, Kerstin und Noah (v. l. n. r.) kurz vor ihrem ersten Gruppeneinsatz

(Beinahe) die ganze „Truppe“: Noah, Laura, Jessica, Alina (hinten), Kerstin und Sammy (Mitte), Nele, Herr Oppermann, Cindy (vorne)

Die CD mit dem Schulsong „Fünfzig Jahre sind noch lange nicht genug“ (Gesungen und als Playback) gibt es ab sofort an unserer Schule zum Preis von 4,00 € zu kaufen. Und den Songtext gibt’s hier auf der Homepage!

 

Startseite   Verwaltung   Aktuelles   Projekte   Termine   Nationalparkschule   Gremien   Schulprogramm   Sponsorenlauf